Archiv der Kategorie Vereinsmeldung

Aufruf: Aufsichtspersonen gesucht

veröffentlicht am 10. September 2021

MUSE-O zeigt ja mehrmals jährlich wechselnde Ausstellungen zur Lokal- und Kulturgeschichte. Wir sind das aktivste vereinsgeführte Bezirksmuseum in Stuttgart. Üblicherweise ist das Haus samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Dafür suchen wir historisch interessierte Menschen, die in … Weiterlesen

Kategorien: Aufruf, Vereinsmeldung | Kommentare deaktiviert für Aufruf: Aufsichtspersonen gesucht

Video über Firmen – AgS-Ausstellung im StadtPalais

veröffentlicht am 10. September 2021

Die Arbeitsgemeinschaft Stadtgeschichte Stuttgart e.V. (AgS) freut sich, nun das Video über 14 Firmen der AgS-Ausstellung im StadtPalais auf der AgS-YouTube-Seite präsentieren zu können, das aus den Dokumenten und Fotos der Ausstellung hergestellt wurde mit kleinen Videos zu aktuellen Gebäuden. … Weiterlesen

Kategorien: Vereinsmeldung | Kommentare deaktiviert für Video über Firmen – AgS-Ausstellung im StadtPalais

Wilde Bühne im Park der Villa Berg

veröffentlicht am 17. Juni 2021

Auch im August geht es weiter mit der MUSE-O-Kulturreihe im Park der Villa Berg: Die Wilde Bühne kommt in die „Wildnis”.

Kategorien: Vereinsmeldung | Kommentare deaktiviert für Wilde Bühne im Park der Villa Berg

Mit der Dichterin im Park der Villa Berg

veröffentlicht am 17. Juni 2021

Auch der nächste Termin der kleinen MUSE-O-Kulturreihe im Park der Villa Berg bringt wieder etwas ganz Besonderes: eine Lesung mit der Schriftstellerin Anna Katharina Hahn, und zwar am Mittwoch, 7. Juli.

Kategorien: Vereinsmeldung | Kommentare deaktiviert für Mit der Dichterin im Park der Villa Berg

Jazz im Park der Villa Berg: frimfram collective

veröffentlicht am 04. Juni 2021

Nach dem Auftakt mit dem Theater Tredeschin und den „Bremer Stadtmusikanten” geht die kleine MUSE-O-Kulturreihe im Park der Villa Berg am Donnerstag, 17. Juni, mit einem Jazz-Konzert weiter.

Kategorien: Vereinsmeldung | Kommentare deaktiviert für Jazz im Park der Villa Berg: frimfram collective

Das Restaurant „Zur Kelter“ in Gablenberg

veröffentlicht am 09. Mai 2021

Ein verschwundenes Stück Alt-Gablenberg markiert das Restaurant „Zur Kelter“. Für „Stadtteil aktuell“ beschreibt der MUSE-O-Kurator Ulrich Gohl die Geschichte dieses Bauwerks.

Kategorien: Vereinsmeldung | Kommentare deaktiviert für Das Restaurant „Zur Kelter“ in Gablenberg

← Ältere Artikel