Blog Archiv

Aufruf: Wer kennt August Gumbart?

veröffentlicht am 11. Januar 2023

Im Zuge der Recherchen zur MUSE-O-Ausstellung „Reklame!!!“ stießen die Kuratoren immer wieder auf Arbeiten des Grafikers August Gumbart. Der Urheber der beachtlichen Werke aber blieb im Dunkeln. Nun wollen es die Macher wissen…

Kategorien: Aufruf, Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für Aufruf: Wer kennt August Gumbart?

„Reklame!!!“ zum Jahresende

veröffentlicht am 18. Dezember 2022

MUSE-O hat seine bemerkenswerte Ausstellung über Werbegrafik der 1920er-Jahre teilweise auch an den Feiertagen geöffnet.

Kategorien: Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für „Reklame!!!“ zum Jahresende

MUSE-O wünscht frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

veröffentlicht am 16. Dezember 2022

Kategorien: Vereinsmeldung | Kommentare deaktiviert für MUSE-O wünscht frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Eine besondere „Reklame!!!“-Veranstaltung

veröffentlicht am 16. Dezember 2022

Eine außergewöhnliche Führung haben sich die MUSE-O-Ausstellungsmacher für den 28. Januar 2023 einfallen lassen: Sie wird immer wieder durch Spielszenen bereichert.

Kategorien: Ausstellungen, Lesung/Vortrag | Kommentare deaktiviert für Eine besondere „Reklame!!!“-Veranstaltung

Eingemeindet nach Stuttgart. Motive, Abläufe, Auswirkungen.

veröffentlicht am 20. Oktober 2022

Der 17. Tag der Stadtgeschichte am Samstag, 12. November, beschäftigt sich mit den Eingemeindungen nach Stuttgart zwischen 1901 und 1942. Veranstaltet wird er von der Arbeitsgemeinschaft Stadtgeschichte Stuttgart (AgS) unter dem Vorsitz von Ulrich Gohl von MUSE-O. An diesem Tag … Weiterlesen

Kategorien: Vereinsmeldung | Kommentare deaktiviert für Eingemeindet nach Stuttgart. Motive, Abläufe, Auswirkungen.

Als die Werbung noch Reklame hieß

veröffentlicht am 20. Oktober 2022

In den 1920er-Jahren, einer Blütezeit der „Reklame“, hat sie manches grafische Meisterwerk hervorgebracht. Die neue MUSE-O-Aus¬stellung „Reklame!!!“ widmet sich der Werbegrafik in Stuttgart zu dieser Zeit – von der kleinen Sammelmarke bis hin zum Plakat. Vernissage ist am 13. November.

Kategorien: Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für Als die Werbung noch Reklame hieß

← Ältere Artikel