Archiv der Kategorie Ausstellungen

Puppenküchen im MUSE-O zu bestaunen

veröffentlicht am 24. Februar 2022

Am Sonntag, dem 13. März, ist es endlich soweit: Nach corona-bedingtem „Wartestand“ wird im MUSE-O die neue Ausstellung eröffnet. Sie vermittelt nostalgische Gefühle und kulturhistorische Erkenntnisse; es geht um Puppenküchen. Der Titel: „Lirum, larum“.

Kategorien: Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für Puppenküchen im MUSE-O zu bestaunen

Puppenküchen-Ausstellung kommt!

veröffentlicht am 13. Januar 2022

Sobald es die Corona-Lage zulässt, wird im MUSE-O eine Ausstellung mit mehr als zwei Dutzend Puppenküchen aus den letzten 170 Jahren eröffnet. Die Schau heißt „Lirum, larum“.

Kategorien: Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für Puppenküchen-Ausstellung kommt!

Puppenküchen im MUSE-O zu bestaunen

veröffentlicht am 13. November 2021

Am Sonntag, dem 28. November, also am 1. Advent, wird im MUSE-O die neue Ausstellung eröffnet – sofern es die Corona-Lage zulässt. Es geht um ein Thema, das viele mit Weihnachten verknüpfen: um Puppenküchen. Der Titel: „Lirum, larum“.Aufgrund der aktuellen … Weiterlesen

Kategorien: Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für Puppenküchen im MUSE-O zu bestaunen

Lirum, larum. Puppenküchen und was sie erzählen

veröffentlicht am 26. Oktober 2021

Im Winter und vor allem in der Weihnachtszeit wird traditionell die Puppenküche ausgepackt. Das gilt dieses Jahr auch im MUSE-O: Die neue Ausstellung widmet sich diesem alten Spielzeug, das ursprünglich auch den Zweck hatte, Mädchen aufs Hausfrauendasein vorzubereiten.Aufgrund der aktuellen … Weiterlesen

Kategorien: Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für Lirum, larum. Puppenküchen und was sie erzählen

Vortrag: Briefmarkensammeln, aber richtig

veröffentlicht am 10. September 2021

Als Begleitveranstaltung zur Briefmarkenausstellung „Stuttgart gezähnt“ gibt es am 9. Oktober den eindrucksvollen Vortrag „Werthaltiges und damit nachhaltiges Sammeln“.

Kategorien: Ausstellungen, Lesung/Vortrag | Kommentare deaktiviert für Vortrag: Briefmarkensammeln, aber richtig

Papierstücke erzählen Geschichten

veröffentlicht am 10. September 2021

Für Ausstellungen im MUSE-O gibt es normalerweise keine Eintrittskarte. Aber dieses Mal ist das der Fall, klein und fein: Passend zur aktuellen Schau „Stuttgart gezähnt“ bekommen die Besucherinnen und Besucher am Eingang eine Stuttgart-Briefmarke ausgehändigt.

Kategorien: Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für Papierstücke erzählen Geschichten

← Ältere Artikel

Neuere Artikel →