MUSE-O ab 9. Mai wieder geöffnet

veröffentlicht am 07. Mai 2020

Wie viele andere Museen darf auch das Stadtteilmuseum im Alten Schulhaus in Gablenberg wieder – mit Auflagen – öffnen. Somit kann ab Samstag, den 9. Mai endlich auch die seit Wochen fertig gestellte und auf Besucher wartende Ausstellung „Stein für Stein“ besucht werden.

Die Ausstellung wird zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen sein, also immer am Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr.

Für die Öffnung von MUSE-O gelten folgende Regeln:

  1. Laut Empfehlungen des Museumsverbandes dürfen nur vier BesucherInnen gleichzeitig im MUSE-O sein.
  2. Evtl. Wartende müssen den Mindestabstand von 1,5 m einhalten. Der gilt natürlich auch in den Museumsräumen.
  3. Vor jeder Öffnung werden alle Türklinken und Handläufe desinfiziert.
  4. BesucherInnen werden gebeten, vor Betreten der Ausstellungsräume die Hände mit Seife zu waschen und/oder zu desinfizieren.
  5. Es gilt im Haus Maskenpflicht.
  6. Es gibt keine Eröffnungsfeier, Führungen, Begleitveranstaltungen usw.

MUSE-O bitte um Verständnis für die Einschränkungen und wünscht dennoch allen BesucherInnen einen anregenden Besuch der sehenswerten Ausstellung.



Kategorien: Vereinsmeldung | Kommentare deaktiviert für MUSE-O ab 9. Mai wieder geöffnet

Ausstellung: Stein für Stein ins Gedächtnis

veröffentlicht am 06. Mai 2020

Die Initiative Stolperstein Stuttgart-Ost besteht seit 20 Jahren. Aus diesem Anlass zeigt sie zusammen mit MUSE-O eine Jubiläumsausstellung. Sie erinnert auch an die vielen Opfer, welche die nationalsozialistische Diktatur im Stuttgarter Osten gefordert hat, und wird am 15. März 2020 um 15 Uhr eröffnet.

Die Ausstellung wurde bis 2. August verlängert

Weiterlesen →

Kategorien: Ausstellungen | Kommentare deaktiviert für Ausstellung: Stein für Stein ins Gedächtnis

MUSE-O fragt: Super oder Normal?

veröffentlicht am 03. April 2020

Eine der nächsten Ausstellungen im MUSE-O wird sich mit den Tankstellen in Stuttgart-Ost befassen. Die Recherchen laufen. Wer hat dazu Informationen und vielleicht sogar mögliche Exponate?

Weiterlesen →

Kategorien: Aufruf | Kommentare deaktiviert für MUSE-O fragt: Super oder Normal?

Vernissage und Ausstellung ‚Stein für Stein‘ auf unbestimmte Zeit verschoben!

veröffentlicht am 13. März 2020

Aufgrund der Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Stuttgart vom 13.03.2020

Aktualiserung: Die Ausstellung wird ohne Vernissage ab 9. Mai geöffnet sein. Weitere Informationen hier

Bezüglich weiterer Termine und Veranstaltungen im Zusammenhang mit der Ausstellung informieren sie sich bitte auf www.lokstoff.com und www.stolpersteine-stuttgart-ost.de .

Kategorien: Vereinsmeldung | Kommentare deaktiviert für Vernissage und Ausstellung ‚Stein für Stein‘ auf unbestimmte Zeit verschoben!

Verschoben: Neue Filme aus dem alten Stuttgart

veröffentlicht am 12. März 2020

„Stuttgart. Der Film. Die Geschichte“ heißt eine Zusammenstellung von historischem Filmmaterial, die das Haus des Dokumentarfilms vor wenigen Jahren herausgebracht hat. MUSE-O zeigt diesen spannenden Streifen in seiner Reihe „Text & Extra“ am 24. April.

Die Veranstaltung muss auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Wir informieren über Neuigkeiten.

Weiterlesen →

Kategorien: Lesung/Vortrag | Kommentare deaktiviert für Verschoben: Neue Filme aus dem alten Stuttgart

Verschoben: Die musikalische Lebensfreude des Südens

veröffentlicht am 11. März 2020

Rhythmen und Melodien aus dem Süden Europas sind am 18. April im Alten Schulhaus in Gablenberg zu hören. Das Duo „Locke“ setzt mit diesem Konzert die beliebte MUSE-O-Reihe feiner Unterhaltungsmusik fort.

Die Veranstaltung muss auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Wir informieren über Neuigkeiten.

Weiterlesen →

Kategorien: Musik/Theater | Kommentare deaktiviert für Verschoben: Die musikalische Lebensfreude des Südens

← Ältere Artikel